Image by redcharlie

Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch

Die Fokussierung auf die Erfüllung eines Kinderwunsches kann den Alltag eines Paares dramatisch verändern. Plötzlich stehen verschiedene Untersuchungen, medizinische Prozeduren und Zusatztermine an, die oft in ein schon vielbeschäftigtes (Arbeits-)Leben eingebettet werden müssen. Der Stresspegel steigt dann vor allem bei Frauen stärker an, weil sie auch medikamentöse Behandlungen erhalten, die nicht selten unangenehme Nebenwirkungen mit sich bringen. 

Oft erfährt auch die Sexualität eines Paares grosse Veränderungen: statt lustvollen und verspielten Sex, gilt es plötzlich Sex nach Plan zu haben. Dass den Beteiligten daran die Lust vergehen kann, versteht sich von selbst... 

In solchen Phasen kann  es leicht geschehen, dass man den Blick für das grosse Ganze aus den Augen verliert. Unsere selektive Wahrnehmung lässt einen nur noch Babies, schwangere Frauen, Kinderwagen und glückliche Familien sehen. Der Stress und der Wunsch nach einer eigenen Familie steigt.

Damit steigt auch die Angst, dass es nicht klappen könnte. Psychischer und physischer Stress bereiten leider kein gutes Klima für eine Schwangerschaft (im Gegenteil), was oft gerade die Frauen dazu veranlasst, deswegen auch noch Schuldgefühle zu entwickeln und sich für eventuelle "Fehlschläge" verantwortlich zu machen. Ein negativer, sich selbst verstärkender Stress-Kreislauf entsteht.

Das muss nicht sein! 

In meinem Programm lernen Sie, wie Sie den Weg zu einem erfüllten Kinderwunsch gelassener erleben können, indem Sie Ihre Aufmerksamkeit auf drei Bereiche richten: 

  • Paarbeziehung vertiefen

  • Entspannungs- und Visualisierungstechniken

  • Lustvolle Sexualität

 

Steigen Sie aus dem Stress hinaus und begeben Sie sich liebevoll und neugierig auf eine ganz andere Reise - Sie werden stauen, was das bewegen wird!

Beziehung vertiefen

Lernen Sie in diesem Prozess, wieder innig mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin in Verbindung zu treten. Erinnern Sie sich wieder, in wen Sie sich einmal verliebt haben und geniessen Sie tiefe Momente des Austausches.  Entdecken Sie, was für Visionen und Wünsche Sie für Ihre gemeinsame Zukunft hegen, welche Werte sie teilen - kurz: lernen Sie wieder vermehrt über wichtige Beziehungsthemen zu kommunizieren.

Image by Joanna Nix-Walkup

Entspannungs-Techniken

Ziel der verschiedenen Techniken ist es, die Stressachse zu durchbrechen und vom Kopfkino weg IN den Körper und dessen Wahrnehmung zu kommen. Damit tritt eine tiefgreifende  Entspannung ein. Statt Stresshormonen werden nun Glückshormone ausgeschüttet, welche dem gesamten Organismus eine wohltuende Pause verleihen und somit ein freundlicheres Klima sowohl für unsere Beziehungen wie auch für die Empfängnis eines neuen Lebens bereiten können.

Image by Aperture Vintage

Genussvolle Sexualität statt Sex nach Plan

Erinnern Sie sich an Ihre Anfangszeit als Paar zurück. Seien Sie ehrlich: Sie konnten damals sicherlich die Finger fast nicht voneinander lassen! Wahrscheinlich hätten Sie am liebsten die ganze Zeit zusammen im Bett verbracht...
Sex nach Plan ist aber alles andere als so lustvoll, wie Ihr ureigenes Begehren nach Ihrem Gegenüber. 

Erfahren Sie darum, wie Sie als Paar wieder zu einer verspielteren Sexualität finden können, damit Sex nicht nur Mittel zum Zweck, sondern einfach wieder so richtig Spass macht.

Image by Toa Heftiba