Die magischen Drei

Unser modernes Leben in einer komplexen, hektischen und lauten Welt löst bei vielen Menschen Stress und ein Ungleichgewicht von Körper und Geist aus, welches oft mit Ursache von zahlreichen Zivilisationskrankheiten sein kann.
 

Die interdisziplinäre Forschung aus Medizin, Neurowissenschaften und Psychologie hat drei zentrale Faktoren für ein langes und gesundes Leben identifiziert: Bewegung, Ernährung und Bewusstsein.

Dass wir uns vielseitig bewegen sollten und auf unsere Ernährung achten müssen, weiss heute schon jedes Kind. Erst langsam setzt sich auch in der westlichen Welt das Wissen durch, dass auch unser Bewusstsein Aufmerksamkeit benötigt.

Mittels wissenschaftlich erprobten Techniken schafft mein Angebot ein nachhaltiges Gleichgewicht von Körper und Geist, was unsere Selbstheilungskräfte aktiviert, unsere Beziehungen verbessert und wesentliche Voraussetzungen für ein gelungenes Leben schafft.

Die mächtigen Drei ermöglichen eine tiefe Transformation in all Ihren Lebensbereichen: 

  • in der Beziehung zu sich selbst

  • in Ihrer Körperwahrnehmung

  • in sämtlichen Beziehungen (Arbeit, Liebe, Freunde)

  • in Ihrer körperlichen und geistigen Gesundheit

  • im Überwinden der in unseren Breitengraden häufig erlebten Einsamkeit

  • im Wiederentdecken einer lustvollen Ernährung

  • im tieferen Erleben unserer Mitwelt

  • in Ihrer Fähigkeit zu lieben

Erfahren Sie, was für ein Potential Sie befreien können, wenn Sie lernen, spielerisch mit den mächtigen Dreien in Ihrem Leben zu jonglieren.

"Es gibt nur 2 Tage in deinem Leben, an denen du nichts ändern kannst. Der eine ist gestern und der andere ist morgen."

Dalai Lama

 

Bewegung

Erinnern Sie sich an Ihre Zeit als Kind zurück und wie Ihre Tage von Bewegung geprägt waren. Die Resilienz-Forschung weiss seit Jahrzehnten, dass Bewegung ein zentraler Faktor für mentale und körperliche Gesundheit und Widerstandsfähigkeit ist.

Vielseitige Bewegung (und ich spreche hier ganz absichtlich nicht explizit von Sport) ist spielerisch einfach in unseren Alltag einbaubar - ganz ohne aufwändige Prozeduren.

 

Ich lade Sie darum  ein, in meinem Programm Ihre ureigene Freude an Bewegung wieder aufzudecken und zu feiern - wie damals als kleines Kind!

Image by Nicolas Ladino Silva

Ernährung: Intuitives Essen

Noch nie war Nahrung in so einem breiten Angebot in unserer modernen Zivilisation vorhanden und noch nie herrschte so viel Verwirrung darüber, was unserem Körper  wirklich gut tut.

 

Theorien über diverse Diäten gibt es zahlreiche und so rasch, wie sie zum Modetrend werden, so rasch verschwinden sie auch wieder.

Lernen Sie (wieder) Ihrem Körper zu vertrauen, was er genau benötigt - unabhängig von allen "Ernährungsweisheiten". Trauen Sie  Ihrer Lust und Ihrer Intuition. Entdecken Sie Genuss, Sinnlichkeit und Glück in Ihrer Ernährung und seien Sie liebevoll mit sich - Sie werden staunen, wie wohl Sie sich wieder fühlen werden, wenn Sie die Gebote und Verbote rund ums Essen beiseite lassen. 

Lassen Sie Ihr Kind wieder aufblühen: Dieses spürte nämlich noch ganz genau, wann es Hunger hatte, wann es satt war und scherte sich nicht um von Erwachsenen erfundenen Kategorien von "gesund" und "ungesund".

Überlassen Sie mit meinem Programm Gewichtsprobleme, Verdauungsstörungen und Heisshunger auf "Ungesundes" der Vergangenheit.

Image by ja ma

Bewusstsein

Der moderne Mensch vergisst oft, dass er nicht getrennt ist von seiner gesamten Mitwelt. Das erschafft viel Leiden und Stress. Gerade letzterer ist für viele Zivilisationskrankheiten mit verantwortlich. 

Im Erlernen von einem guten Umgang mit Stress ist Bewusstseins-Arbeit mit vielen verschiedenen Techniken (uralte und neuere) unabdingbar für ein gutes Leben in einer komplexen und beschleunigten Welt.

Indem wir lernen, wohin wir unsere Aufmerksamkeit leiten, bzw. welche Gedanken wir in uns nähren (nähren wir unsere Ängste oder unsere Freuden, Kompetenzen, Ziele...usw.), erhalten wir mehr Kontrolle über unser Dasein. Ziel ist es immer, unsere Präsenz im Hier und Jetzt zu erschaffen - den einzig momentan existierenden Moment. Was in der Zukunft und in der Vergangenheit liegt, können wir nicht beeinflussen. Das Einzige, was real existiert, ist dieser Moment.

Die Schulung unseres Bewusstseins ermöglicht uns nicht nur eine tiefere Verbindung mit uns selbst und all dem, was uns umgibt, sie schafft inneren Frieden, Liebe und Entspannung. 

 

Lernen Sie darum, wie Sie gute Gewohnheiten entwickeln, um Ihrem Leben einen wahren Glücks-und Sinn-Schub auf sämtlichen Ebenen zu verleihen.

Image by Greg Rakozy